Psychotherapeutin in Wietze

Über mich

Friederike von Starck
Dipl.-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
-Verhaltenstherapie
Master of Advanced Studies in Psychotraumatology UZH (Zürich)
Neuropsychologie
Spezielle Psychotraumatologie (DeGPT)

Terminvergabe nur telefonisch
Tel.: 05146/500173

Sprechzeiten:

Di.12:30h - 13:00h,
Do.13:00h - 13:30h

Behandlungsschwerpunkte

Verhaltenstherapie
* Kinder-und Jugendliche, Erwachsene
Verhaltenstherapie ist eine anerkannte Methode der Psychotherapie und gehört zum Leistungsumfang der Krankenkassen.
Die Verhaltenstherapie basiert auf Lerntheorien und arbeitet am Problemlöseverhalten. Ihre Wirksamkeit ist wissenschaftlich gut belegt und beinhaltet vielfältige Ansatzpunkte.

Psychotraumatherapie
Behandlungsmethoden:
KIDNET * NET (Erwachsene)
Die narrative Expositionstherapie für Kinder (KIDNET). Auf der Basis der Gedächtnisforschung wird deutlich, dass eine wirksame Traumatherapie darauf abzielen muss, traumatische Erfahrungen auf allen Ebenen (Emotionen, Kognitionen, Perzeptionen, etc.) bewusst zu machen um im Gehirn angemessener verknüpft zu werden.

Neuropsychologie
Die neuropsychologische Diagnostik und Therapie dient der Feststellung und Behandlung von hirnorganisch verursachten Störungen geistiger (kognitiver) Funktionen, des emotionalen Erlebens, des Verhaltens und der Krankheitsverarbeitung, z. B. nach einem Unfall oder Schlaganfall.
Die neuropsychologische Therapie für alle Altersgruppen ist jetzt auch eine Kassenleistung.

Bis zu meiner Zulassung im Jahr 2000 arbeitete ich u.a. in der Entwicklungsneurologie und in einer Beratungsstelle mit dem Schwerpunkt "Frauen nach sexuellen Missbrauch".